News Einzelansicht

Schulprojekt: Schwitzen trotz frostiger Temperaturen

Basketball-Damen zu Gast an der Grundschule Soyen

Am Mittwoch, den 15.11.2017, kamen alle Schüler der Grundschule Soyen trotz der schon frostigen Novembertemperaturen mächtig ins Schwitzen. Der Grund: Die Frauenbasketballmannschaft des TSV 1880 Wasserburg war zu Gast. Die Athletinnen Laura Audere, Haiden Palmer, Julia Pöcksteiner, Monique Reid, Rebecca Tobin und Tatjana Stemmer nahmen sich abwechselnd für jede Klasse eine Stunde Zeit und zeigten den Schülern, wie so ein richtiges Basketballtraining aussieht.

Dabei liefen und dribbelten die Kinder um die Wette, passten die Bälle hin und her und hatten nicht nur Schweiß auf der Stirn, sondern vor allem viel Spaß. Nach dem erfolgreich absolvierten Basketballtraining winkte allen Schülern sogar noch eine kleine Belohnung für die ganze Anstrengung: eine Freikarte für das nächste Spiel der Wasserburger Basketballdamen! Von der ersten bis zur vierten Klasse waren sich alle Schüler einig: das war ein wirklich tolles Erlebnis!

Text und Fotos: Grundschule Soyen

20.11.2017 10:07 Alter: 21 Tag(e)

Bilder

Die Fotos auf dieser Internet-Seite bekommen wir unentgeltlich zur Verfügung gestellt, diese kommen größtenteils von:

Auch auf der Seite des Fanclubs Wasserburger Lions gibt es viele Fotos zu entdecken.

Wir freuen uns auch auf Ihre Bilder (Mail)!